Europaparlamentswahl in Polen

By | 25. Mai 2014

Nach Hochrechnungen gegen 21 Uhr gewinnt Tusk mit seiner PO mit knapp 33 Prozent, knapp dahinter die PiS von Kaczynski mit knapp 32 Prozent. Damit hat die PO über 12% verloren.

Die SLD erreicht 9,6, die Neue Rechte und die Bauernpartei jeweils 7 % Palikot erreicht nur 3,7 %

Die Wahlbeteriligung war mit unter 23 %auf einem neuen Rekordtief.