Aktuelle

Frida Kahlo und Diego Rivera zu Gast in Poznań

Ausstellung zeigt Verbindungen des Künstlerpaars nach Polen auf „Frida Kahlo und Diego Rivera im polnischen Kontext“ ist eine Ausstellung überschrieben, die vom 28. September 2017 bis zum 21. Januar 2018 in der westpolnischen Metropole Poznań (Posen) zu sehen ist. Es ist die erste umfangreiche Werkschau des mexikanischen Künstlerpaares in Polen. Im Kulturzentrum Zamek im einstigen […]

Willkommenszentrum

Ab dem 14.9. gibt es im Willkommenszentrum Berlin ein spezielles Beratungsangebot für polnische Zuwanderinnen und Zuwanderer. Eine Beraterin des EURES-Netzwerks ist jeden zweiten Donnerstag jeweils von 10 bis 17 Uhr vor Ort und unterstützt – in polnischer Sprache – bei der Job- und Ausbildungsplatzsuche sowie bei der Erstellung von Bewerbungen. Die Termine: 14.09., 28.09.,12.10., 26.10., […]

Generalversammlung des Internationalen Auschwitz Komitees

Generalsekretär der Vereinten Nationen dankt den Überlebenden  Im polnischen Oswiecim, vor den Toren des ehemaligen deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers, fand am 30. und 31. August die 15. Generalversammlung des Internationalen Auschwitz Komitees statt, zu der Überlebende des Lagers mit ihren Angehörigen und Delegierte von Auschwitz-Stiftungen aus sechzehn Ländern angereist sind. In Grußbotschaften dankten die Staatspräsidenten […]

Vertragsverletzungsverfahren und Empfehlungen zur Rechtstaatlichkeit

Die Europäische Kommission ist am Mittwoch, 26.7.2017, tätig geworden, „um die Rechtsstaatlichkeit in Polen zu schützen“. Die Kommission hat ernste Bedenken in Bezug auf die geplante Reform der Justiz in Polen in einer an die polnischen Behörden gerichteten Empfehlung zur Rechtsstaatlichkeit zum Ausdruck gebracht. Sie ersucht die polnischen Behörden, die in der Empfehlung angesprochenen Missstände […]

Presseschau: Berliner Schüler gedemütigt

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „POLEN und wir“ finden Sie einen noch nach Redaktionsschluss aufgenommenen Artikel zu den Angriffen auf eine Berliner Schülergruppe. Da wir im Heft keine Artikel anderer Zeitungen nachdrucken dürfen, finden Sie hier eine Zusammenstellung von Artikeln zu diesem Thema. DIE ZEIT: Persisch stört die Ruhe der Kunden Berliner Zeitung: Klassenfahrt […]

Ungewöhnlicher Schwarzbau

Auf der Holzkirchen-Route im Bieszczady-Gebirge Eigentlich ist die Holzkirchen-Route im Bieszczady-Gebirge, ganz im Südosten Polens im Dreiländereck Polen-Ukraine-Slowakei, bekannt für seine alten griechisch-orthodoxen Holzkirchen. Aber die traditionelle Materialauswahl führen auch immer wieder zu neueren Gotteshäusern. So zu diesem eigentlich illegal entstandenen Kirchenbau. Eine ungewöhnliche Kirche mit einer noch ungewöhnlicheren Geschichte. In den siebziger Jahren strebten […]

Werbung für Green Velo

Wie eine riesige Zigarre sieht das mobile 5-D-Kino aus, in dem Polen auf dem Umweltfest im Juni in Berlin für den neuen 2.000 Kilometer langen Radweg Green Velo warb. Sechs Personen finden in dem Gefährt Platz. Sie konnten dort bei freiem Eintritt und mit allen Sinnen die Highlights des neuen Fernradwegs genießen, der durch fünf […]

Szczecin ist vier Tage Segelhauptstadt

Vom 5. bis 8. August 2017 ist Szczecin (Stettin) erneut Gastgeber des Finales der baltischen Tall Ship Races. 70 Tallships (Großsegler) haben ihre Teilnahme bereits zugesagt, hinzukommen die Yachten und Segelschiffe unzähliger Hobbykapitäne. ACHTUNG Problem Zugrückreise am 6.8. hier aktuelle Infos Die diesjährige Regatta führt in der ersten Etappe von Halmstadt in Schweden zum finnischen […]

Haltestelle Woodstock gefährdet

Haltestelle Woodstock (polnisch Przystanek Woodstock) ist ein alljährlich Anfang August im polnischen Kostrzyn nad Odrą (Küstrin an der Oder) stattfindendes Rockfestival. Es steht unter dem Motto „Liebe, Freundschaft und Musik“ und findet regelmäßig seit 1995 statt. 2014 hatte das Festival 750.000 Besucher. Aber auch in den letzten Jahren bei schlechtem Wetter waren mindestens 450.000 da. […]

Eintauchen in die Geschichte Osteuropas

Europa entdecken bei zwei Studienreisen nach Vilnius, Riga und Warschau. Europa ist nach dem jüngsten Bericht der Europäischen Tourismus Kommission die meist besuchte Urlaubsregion der Welt. Wer sein Hintergrundwissen über lebendige Hauptstädte in Europa vertiefen möchte, sollte sich jetzt seinen Platz sichern bei zwei Studienfahrten des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks e.V. in Dortmund. Für die […]