Aktuelle

Neues Heft im Druck

Die nächste Ausgabe von POLEN und wir ist im Druck. Die Ausgabe April-Juni wird voraussichtlich ab 22.3. bei den Abonnenten sein. Das Heft widmet sich der neuen Politik in Polen und lässt zahlreiche Autoren aus Polen zu Wort kommen.

Architektur-Studienreise nach Wrocław

2016 ist Breslau Kulturhauptstadt Europas. « Nun ist es eine bekannte Tatsache: was ein richtiger Berliner ist, stammt aus Posen oder aus Breslau» hat Kurt Tucholsky 1920 geschrieben. Heute ist Wrocław, das frżhere Breslau, den Berlinern weitgehend unbekannt. Zu Unrecht, zumal die westpolnische Stadt – nur 3 Stunden von Berlin entfernt – neben ihrer 1000 […]

Ministerpräsidentin Beata Szydło in Berlin

Polens Ministerpräsentin hielt am Samstag, 12. Februar, ihren Antrittsbesuch in Berlin. Nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach sie bei einer Veranstaltung der Körber-Stiftung Berlin. Die gesamte Veranstaltung (etwa eine Stunde) kann (Ton = Dolmetscherübersetzung) in YouTube angesehen und gehört werden: (Link zum Video) Gleich zu Anfang machte Szydło deutlich, dass sie jede Kritik […]

Veranstaltung: „Ist Polen noch zu retten?“

Ist Polen noch zu retten? Perspektiven einer demokratischen Zukunft Europas Seit dem Machtwechsel Ende 2015 beunruhigt Polen Europa. In handsstreichartigen Übergriffen wurden durch die neue nationalkonservative Regierung das Verfassungsgericht weitgehend lahmgelegt und Schritte zur staatlichen Kontrolle der Medien unternommen. Gleichzeitig formieren sich unter staatlicher Aufsicht paramilitärische Milizen, deren Stoßrichtung eindeutig Russland ist. Russland ist insbesondere […]

Chopin-Konzert

DEUTSCHLAND – TOURNEE YUNDI April 2016 Ein absolutes Highlight erwartet alle Freunde der der romantischen Klaviermusik und speziell der Klavierwerke Frederic Chopins im April 2016: Auf seiner aktuellen Deutschland- Tournee wird der weltberühmte Klaviervirtuose YUNDI – seines Zeichens Erster Preisträger des berühmten Chopin- Wettbewerbes in Warschau im Jahre 2000 – ein reines Chopin- Programm mit […]

„Für unsere und Eure Demokratie“

Rede des Chefredakteurs von „POLEN und wir“ und Vorstandsmitglied der Deutsch-Polnischen Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland e.V., Karl Forster, auf der Kundgebung gegen die Einschränkung der Medienfreiheit in Polen, am 9. Januar 2016 in Berlin: Liebe Freunde Eine Art staatsgelenktes Fernsehen wollte Bundeskanzler Konrad Adenauer 1961 einführen, als Alternative zu den ARD-Programmen. Doch das Bundesverfassungsgericht verbot […]

Ausgabe 1/2016 ausgeliefert

Die neue Ausgabe von POLEN und wir ist ausgeliefert. Zum Download und Inhaltsverzeichnis gehts hier lang: (bitte klicken) Interesse an dieser Ausgabe? Ein Jahresabo kostet 12 Euro. Bestellen Sie per e-mail unter redaktion.puw@polen-news.de . Dann schicken wir Ihnen den Link für die Überweisung. Das erste Heft geht Ihnen sofort nach Erscheinen zu. Und hier ein […]

Linke flog aus dem Parlament

  Version vom 26.10., 23:30h Jetzt mit dem vorläufigen amtlichen Endergebnis. Keine sozialdemokratische, Linke oder Grüne Kraft wird  im neuen polnischen Parlament (Sejm) vertreten sein. Bei der Wahl am 25. Oktober 2015 zeigte sich schon eine Stunde nach Schließung der Wahllokale ein Ergebnis mit einem deutlichen Rechtsruck. An der Spitze liegt jetzt die nationalkonservative Partei […]

Vereinigte Linke

Nach dem Muster anderer Länder wie Griechenland oder Portugal hat sich für die Parlamentswahl am 25. Oktober auch ein neues Linksbündnis in Polen formiert. Unter dem Namen  Zjednoczona Lewica (Vereinigte Linke; abgekürzt ZL) vereint es Parteien der politischen Linken, des Liberalismus und der Grünen Bewegung. Spitzenpolitiker sind unter anderem Leszek Miller, Janusz Palikot, Barbara Nowacka, […]