Allgemein

Ausgabe 3-2018 jetzt online

Sie sind noch kein Bezieher unserer Zeitschrift? Möchten die aktuelle Ausgabe aber einmal durchblättern? Das geht nun online. Unter https://issuu.com/kontaktpress/docs/webversion_2018-3 können Sie das aktuelle Heft (Juli-September) finden. Sollten Sie interessiert sein, unsere Zeitschrift jeweils bei Erscheinen zu erhalten, kostet das Abo nur 12 Euro pro Jahr, incl. Zustellung. Einfach eine Mail an: redaktion @ polen-und-wir.de

Tagung: Aufbruch in die Moderne

Einladung zur Tagung aus Anlass des 100. Jahrestages des Endes des I. Weltkrieges Aufbruch in die Moderne Die Bedeutung des Ersten Weltkriegs für die Neugestaltung der internationalen Staatenwelt Termin: Sonnabend, den 13. und Sonntag, den 14. Oktober 2018 Ort: Seminarzentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 26, 14195 Berlin, Raum L 115 Veranstalter: Prof. Dr. Christoph […]

Neue Ausgabe online

Die Ausgabe April-Juni unserer Zeitschrift ist nun auch online. Sie finden Sie unter diesem Link. Übrigens: Ein Jahresabo der Zeitschrift kostet nur 12 Euro. Bei Interesse senden Sie uns eine Mail: redaktion.puw (at) polen-news.de

Willkommenszentrum

Ab dem 14.9. gibt es im Willkommenszentrum Berlin ein spezielles Beratungsangebot für polnische Zuwanderinnen und Zuwanderer. Eine Beraterin des EURES-Netzwerks ist jeden zweiten Donnerstag jeweils von 10 bis 17 Uhr vor Ort und unterstützt – in polnischer Sprache – bei der Job- und Ausbildungsplatzsuche sowie bei der Erstellung von Bewerbungen. Die Termine: 14.09., 28.09.,12.10., 26.10., […]

Seminar zum Jugendaustausch

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. veranstaltet vom 24. bis 27. November 2017 ein Seminar für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des Jugendaustausches in Bad Bevensen (bei Hamburg). Thema Was heißt demokratischer Jugend- bzw. Schüleraustausch? Welche Möglichkeiten gibt es für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Teilnehmende, Austauschprojekte demokratisch und partizipativ zu gestalten? Und was hat solch eine […]

Polens Tourismus-Chef nach skandalösen Äußerungen entlassen

Polen hat so viel nationale Kulturgüter zu zeigen, deshalb sollte man ausländische Besucher und Journalisten nicht einladen, die Gedenkstätte Auschwitz oder das Jüdische Museum Warschau zu besuchen. Das war der Kern der Aussage des erst seit März 2017 im Amt befindlichen Chefs des Polnischen Tourismusamtes, Marek Olszewski in einem Gespräch mit der großen polnischen Tageszeitung […]

Probleme Zugverbindung TSR

Zu den Tall Ship Race 2017 in Szczecin werden viele Besucher per Bahn auf Berlin und anderen Regionen anreisen. Aktuell gibt es nun Informationen, dass die Zugverbindung um 19.46 am Szczecin nicht bis Berlin durchfährt. Wir werden hier ständig aktuelle Hinweise geben. 5.8.   18.25h   Der Zug wird voraussichtlich nur bis Angermünde fahren. Allerdings möglicherweise früher. […]

Neue Ausgabe erschienen

Die Neue Ausgabe der Zeitschrift „POLEN und wir“ ist erschienen. Sie können das Heft hier online durchblättern. Zum Vergrößern der Karte das angedeutete Quadrat rechts unten im Bild anklicken:     Außerdem finden Sie hier eine Landkarte, auf der die Orte eingezeichnet sind, zu denen im Heft Artikel zu finden sind.

Werbung für Green Velo

Wie eine riesige Zigarre sieht das mobile 5-D-Kino aus, in dem Polen auf dem Umweltfest im Juni in Berlin für den neuen 2.000 Kilometer langen Radweg Green Velo warb. Sechs Personen finden in dem Gefährt Platz. Sie konnten dort bei freiem Eintritt und mit allen Sinnen die Highlights des neuen Fernradwegs genießen, der durch fünf […]

Eintauchen in die Geschichte Osteuropas

Europa entdecken bei zwei Studienreisen nach Vilnius, Riga und Warschau. Europa ist nach dem jüngsten Bericht der Europäischen Tourismus Kommission die meist besuchte Urlaubsregion der Welt. Wer sein Hintergrundwissen über lebendige Hauptstädte in Europa vertiefen möchte, sollte sich jetzt seinen Platz sichern bei zwei Studienfahrten des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks e.V. in Dortmund. Für die […]